Mercedes-Benz

Hilfe für Kinder in der Region 2019.

Autohaus Beineke übergibt mehr als 8.000 EUR Spenden an den Kindernothilfe-Fonds des Diakonischen Werkes Holzminden.

Kurz vor den Sommerferien hatte das Autohaus Beineke am Ortseingang von Holzminden zur Eröffnung seines Neubaus eingeladen. Zu diesem Anlass hatte sich das Autohaus-Team von Gästen, die nicht mit leeren Händen kommen wollten, statt Blumen und Geschenken kleine Spenden für den Kindernothilfe-Fonds des Diakonischen Werkes Holzminden gewünscht. Diese Spenden in Höhe von 8.305 EUR wurden nun an Ulrich Wöhler, den Superintendenten der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Holzminden, übergeben.

TAH, 11.09.2019 "Hilfe für Kinder in der Region"

Mehr zu diesem Thema und wofür die Spenden sinnvollerweise verwendet werden, finden sie in dem entsprechenden Presseartikel auf dieser Seite.

Westfalen-Blatt, 11.09.2018 "Das Glück teilen"

Mehr zu diesem Thema und wofür die Spenden sinnvollerweise verwendet werden, finden sie in dem entsprechenden Presseartikel auf dieser Seite.

CHA(I)Rity - Ein Platz für Kinder

Wer selbst spenden mag, kann dies unter folgender Bankverbindung tun:

Kirchenamt Holzminden-Hameln
IBAN: DE35520604100000006165
BIC: GENODEF1EK1
Geldinstitut: Evangelische Bank
Verwendungszweck: Kindernothilfe-Fonds Holzminden